Projekttag im ELDE-Haus

Sammelaktion

6. Dezember 2017

Musikabend

8. Dezember 2017

Die Jahrgangsstufe 9 besuchte das NS-Dokumentationszentrum. Der authentische Lernort beeindruckte die Schülerinnen und Schüler vor allem beim Besuch der Gefängniszellen und der Dauerausstellung zum Nationalsozialismus in Köln. Außerdem nahmen zwei Klassen an einer Stadtteilführung zu den Edelweißpiraten in Ehrenfeld teil. Eine weitere Klasse besuchte einen Workshop im Geschichtslabor (Schwerpunkt: Jugend im NS).

Der Projekttag findet jährlich statt, da das Deutzer Gymnasium die Partnerschule des NS-Dokumentationszentrums im Rahmen von ,Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage’ ist.

Bericht: Frau Schnitzler

X