Kängurus der Mathematik: Unsere Preisträger*innen!

Europa am Schaurte
22. Mai 2019
Eine Führung durch unsere Schule
27. Mai 2019

Beim diesjährigen Känguru-Wettbewerb haben weit über 200 Schüler*innen unserer Schule teilgenommen –ein neuer Rekord! Und auch die Erfolge waren rekordverdächtig: 

Einen dritten Preis erhielten Samuel Hilgers (5b), Zoi Germann (5a), Matthes Watermeyer (5a), Mattis Wiesehöfer (5c), Jakob Schaal (6a), Stella Fischer (6a) und Eva Vashukov (6c).

Einen zweiten Preis erhielten Deniz Gündogdu (5b), Tobias Hackmann (5b), Charlotte Bachmann (5b), Vincent Bacher (6c) und Ian Herking (7c).

Marleen Loch (6a) erzielte einen hervorragenden ersten Preis und bekam auch das T-Shirt für den weitesten Känguru-Sprung, das heißt die meisten aufeinanderfolgend richtig gelösten Aufgaben. 

Wir freuen uns mit allen Preisträger*innen!