Europawoche
iPad 1:1 Ausstattung – Ergebnis der offenen Sitzung der Schulpflegschaft
5. Mai 2022
Juniorwahl
12. Mai 2022

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

am heutigen Montag feiern wir in ganz Europa den „Europatag“. Der 9. Mai 1950 gilt als Geburtsstunde der Europäischen Union.

Die EU sorgt seit über einem halben Jahrhundert für Frieden, Stabilität und Wohlstand. Sie spielt auch eine entscheidende Rolle in der Diplomatie und setzt sich weltweit für diese Werte sowie für Demokratie, Grundrechte und Rechtsstaatlichkeit ein. Werte, die es besonders in der aktuellen Situation gilt zu verteidigen.

Wir, an der Europaschule Deutzer Gymnasium Schaurtestraße, starten heute in eine „Europa-Woche“. Dazu plant die Schülervertretung (SV) verschiedene Aktionen, Infostände, Verkauf von Europa-Bändchen u.v.m. Zudem gibt es sportliche Veranstaltungen, bei denen europäische Spiele ausprobiert werden können, und diverse Plakate zu europäischen Themen, die auf der 1. Etage unseres Gebäudes zu finden sind.

Die SV führt außerdem am Donnerstag (12. Mai) für Schüler:innen ab Klasse 8 ein Public Viewing zum 2. Halbfinale des diesjährigen Eurovision Song Contests durch. Bei diesem Halbfinale dürfen Zuschauer:innen in Deutschland mit darüber abstimmen, welche 10 Länder in das große Finale am Samstag (14. Mai) einziehen werden. An der Teilnahme interessierte Schüler:innen benötigen das Einverständnis ihrer Erziehungsberechtigten. Den Elternbrief dazu finden Sie anbei, er wurde heute auch an die Schüler:innen verteilt.

S. Nacken und J. Ruiz Álvarez

(im Namen der Europa-Gruppe)