Cybermobbing präventiv begegnen!
9. Mai: Europatag der Europäischen Union
9. Mai 2021
Informationen
Rückkehr zum Wechselunterricht
12. Mai 2021

Wenn Kinder und Jugendliche vermehrt in der digitalen Welt interagieren, scheint die Zunahme digitaler Gewaltformen plausibel. So legen es alarmierende Zahlen aus einigen Studien nahe.

Im Rahmen der Medienerziehung des Deutzer Gymnasiums Schaurtestraße versuchen wir Schüler:innen für die Risiken und Gefahren des Netzes zu sensibilisieren und über rechtliche Grenzen des dortigen Handelns aufzuklären. 

Daher haben die Medienscouts des Deutzer Gymnasiums Schaurtestraße, am Freitag, dem 7. Mai 2021, ein 90-minütiges Webinar mit einer Rechtsanwältin der Organisation Law4school arrangiert. 

Rechtliche Aspekte zu den Themen „Cybermobbing“ und „Recht am eigenen Bild“ werden für die Klassen 8 angepasst und anhand von Praxisbeispielen dargestellt.

Am 17. Mai folgt die Fortsetzung für unseren 6ten Jahrgang!

X